10.12.2020

Vom Aufgang der Sonne IV, 10. Dezember

Und de vergeit der Tag und es wird süferli Abe. Aber ds Lob vo Gott söll derwäge nid still wärde, es söll wyterklinge zu syre Ehr!

Und de wird es Zyt für nes Abegebätt!

Wenn es nun Abend wird und Nacht, reichst du uns deine Hand,

umgibst du uns mit deiner Liebe,

hältst du uns fest.

Denn dein Reich ist ein Reich auf ewige Zeiten.

So bleibe bei uns, mit deinem Segen für Leib und Seele.

Bleib bei uns, mit deiner Kraft für Geist und Sinn.

Bleib bei uns mit deiner Liebe auf all unseren Wegen.

Bleibe bei uns mit deinem Segen.

 Amen.

zurück zur Liste

Pfarrer | Peter Schwab | Dorf 9 | 3456 Trachselwald | Telefon 034 431 11 52 | e-mail