04.06.2021

Seniorenreise Alpwirtschaft Horben

"Dir syt die erschti Gruppe, wo mir jetz nach de Corona-Massnahme wieder dörfe mit ne ungerwägs sy." Mit diesen Worten begrüsste uns der Chauffeur zur diesjährigen Seniorenreise. Im neusten Carmodell der Firma Sommer Reisen mit geräumiger Sitzverteilung ausgestattet durften wir eine wunderschöne Reise erleben.

Ab Heimisbach und Trachselwald fuhren wir über Huttwil Richtung Kanton Luzern. Die Alpwirtschaft Horben liegt auf einem schönen Hügelzug Lindenberg genannt auf gut 800 Metern über Meer, an der Grenze zum Kanton Aargau. Von den Gastgebern wurden wir freundlich in Empfang genommen und mit einem feinen Zmittag verköstigt.

Zum Verdauen luden ein gemütlicher Spazierweg unter Lindenbäumen und Sitzbänken mit toller Aussicht ein.

Zurück im Restaurant genossen wir ein feines Dessert und Pfr. Peter Schwab lieferte mit einer Andacht einen Beitrag für das geistliche Wohl. Seine Gedanken zu den Duftnoten verschiedener Berufsgattungen fand ebenfalls guten Anklang. Auf der Heimfahrt via Hochdorf und Sempach wurden wir im Entlebuch noch von einem ordentlichen Gewitterregen überrascht. Mit vielen Eindrücken und erfüllt mit gutene Gedanken kehrte die Reisegruppe unversehrt wieder ins Emmental zurück. 

zurück zur Liste

Pfarrer | Peter Schwab | Dorf 9 | 3456 Trachselwald | Telefon 034 431 11 52 | e-mail